Halte die Dinge so einfach wie moeglich, aber nicht einfacher.

 

Wenn ich sechs Stunden Zeit haette, um einen Baum zu faellen, wuerde ich die ersten vier Stunden darauf verwenden, die Axt zu schaerfen.

 

Die Welt hat genug fuer jedermanns Beduerfnisse, aber nicht genug fuer jedermanns Gier.